Geoinformation

Public Participation GIS (PPGIS)

Symbolbild Landgemeinde am Computer
Beispiel Serverarchitektur Pilotanwendung

Landsgemeinde am PC?

PPGIS sind neue webbasierter geo-grafische Informationssysteme, die in Planungen aller Art von grossem Interesse sind. Webbasierte GIS bieten eine grafische, auf Karten und PlĂ€nen basierende Kommunikation ĂŒber Planungs-vorhaben. Benutzer können ĂŒber den Webbrowser auf GIS-FunktionalitĂ€ten zugreifen, welche bisher Fachleuten an teuren Spezialisten-ArbeitsplĂ€tzen vorbehalten waren. Was diese Möglichkeiten im Kontext von Web 2.0-Technologien und sozialen Netzwerken bewirken, erforschen wir.

Das ILF befasst sich mit dem technischen Aufbau und dem Betrieb von PPGIS-Anwendungen. Wir bieten Projektpartnern in Planungsprojekten kompetente Beratung und Dienstleistungen auf modernen GIS Systemen von ESRI und Geocom, von der Prozessgestaltung bis zur DurchfĂŒhrung und Moderation von Beteiligungsprozessen mit GIS-UnterstĂŒtzung.

 

Auftraggeber

Hochschule Rapperswil, Abteilungen Landschaftarchitektur und Raumplanung

Projektleitung

Andreas Lienhard

Projektpartner

ESRI Schweiz AG, ZĂŒrich
Geocom Informatik AG, Burgdorf
Institut fĂŒr Software & Informatikdienste, Hochschule Rapperswil

Such-Tags

: PPGIS : ILF : Beteiligung : OnlineMapping : Planung : WebOffice : Web2.0