Geoinformation

HSR Geoinformationstag / UNIGIS-Tag Schweiz 2019 am GIS Day, 13. November 2019

Was können oder sollen Geoinformationssysteme (GIS) zu Building Information Modeling (BIM) beitragen?

Wie jedes Jahr bieten wir GIS-Interessierten einen spannenden Überblick ĂŒber GIS in der Schweiz. Thema des diesjĂ€hrigen HSR Geoinformationstag / UNIGIS-Tag Schweiz ist "Kollaboration von GIS mit BIM" und der Frage, welche Rolle Geoinformationssysteme GIS im Building Information Modeling BIM spielen sollen und können. GIS- und BIM-Expert*innen berichten mit spannenden Referaten aus ihren TĂ€tigkeitsfeldern bei Behörden, PrivatbĂŒros und aus dem Forschungsumfeld.

Weiterbildungsinteressierte erhalten darĂŒber hinaus die Möglichkeit, sich bei den Lehrgangsverantwortlichen der HSR und des UNIGIS-Fernstudiums ĂŒber die StudienlehrgĂ€nge zu informieren.

Mit dem kombinierten Geoinformations- und UNIGIS-Tag möchte die HSR traditionell ein Netzwerk von Fachleuten und Interessierten in Planung und Verwaltung pflegen.

Im Anschluss wird der EDC GIS-Award Preis verliehen und die HSR Hochschule fĂŒr Technik Rapperswil lĂ€dt Sie zum Apero ein, mit freundlicher UnterstĂŒtzung von Esri Schweiz und GEOBOX/Autodesk.

WĂ€hrend dem ApĂ©ro kann man sich auf einem kleinen Marktplatz umschauen mit StĂ€nden von UNIGIS (UNIGIS Salzburg), ArcGIS Plattform (Esri Schweiz AG), GEOBOX (Autodesk), QGIS (QGIS Verein Schweiz), Weiterbildung an der HSR (HSR) und OpenSchoolMaps und Forschung (Geometa Lab HSR).

Teilnahme ist kostenlos.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!